Artikel zu “Wirtschaft”

Die organisierte Ineffizienz

Effizienz: die Dinge richtig tun Effektivität: die richtigen Dinge tun. Die Dinge effizient erledigen heisst noch lange nicht, dass automatisch ...
Weiterlesen …

Chrematistik

Wissen Sie, was Chrematistik ist? Noch nie gehört? Gemäss Wikipedia ist Chrematistik die Kunst, Reichtum zu erlangen. Und sonst? Nichts! ...
Weiterlesen …

Drei Schlüssel

Im klassischen Wirtschaftsdenken und als Folge auch in unserem aktuellen Wirtschaftssystem kommt zuerst der bezahlte Arbeitsplatz. Erst dieser ermöglicht uns, ...
Weiterlesen …
Ackern im Mittelalter

Der betrogene Arbeiter

Es gab mal eine Zeit, da war der Wintervorrat an Nahrungsmitteln etwa proportional mit dem Arbeitseinsatz auf dem Feld. Mehr ...
Weiterlesen …

“Der kontrollierte Bankrott” – wirklich?

Der Autor des verlinkten Artikels meint: Unser Wirtschaftssystem floriert auf der Basis des Ruins. Die aufgeschobene Insolvenz ist seine Geschäftsgrundlage ...
Weiterlesen …

Globalisierung: Unser schicker Kapitalismus mit tödlichem Antlitz | ZEIT ONLINE

Der unten verlinkte Artikel ist zwar etwas oberflächlich und wie so oft kommt nach dem Anprangern wenig in Richtung Lösungsansatz ...
Weiterlesen …

Shutdown – aber richtig!

von contexo Die beschlossenen Massnahmen der Regierungen zeigen deutlich, dass man ein gewohntes System mit gewohnten Mitteln retten will. Nach ...
Weiterlesen …

BIP misst Mist

Wir wissen es eigentlich, dass das Bruttoinlandsprodukt (BIP) nicht unseren Wohlbefinden abbildet. Trotzdem soll es weiter steigen, obwohl auch Unfälle, ...
Weiterlesen …

Kognitive Dissonanz

Die beiden Aussagen «Wir brauchen Wirtschaftswachstum» und «die Wirtschaft macht den Planeten kaputt» stellen eine typische kognitive Dissonanz dar. Kein ...
Weiterlesen …

Formula E plant das erste Rennen für selbstfahrende Autos

Selbst Rennfahrer werden bald ersetzt. Was sind die Antworten der Wirtschaft, wenn alle Arbeiten automatisch ausgeführt werden? Wir meinen: es ...
Weiterlesen …

Krise im Überfluss

Paul Mason rechnet mit der bestehenden Wirtschaftsordnung ab und skizziert, wie eine postkapitalistische Variante aussehen könnte. Quelle: Krise im Überfluss ...
Weiterlesen …

Wie der IWF arme Staaten knechtet

Der IWF knüpft seine Kreditvergaben an Bedingungen, die den Schuldnern schaden. Illustriert am Beispiel eines Dorfes in Afrika. Artikel: Wie ...
Weiterlesen …

Globale Ungleichheit

Eine gute Erklärung zur globalen  Ungleichheit, inklusive Lösungsansätzen: Die Unternehmen und Reichen müssen wieder faire Steuern bezahlen. Nach Bezahlen der ...
Weiterlesen …

Bedingungsloses Grundeinkommen

Durch die hohe Produktivität und dem Einsatz von Energie werden immer mehr Güter und Dienstleistungen automatisch bereitgestellt. Daher werden nie ...
Weiterlesen …

Rätsel der Weltwirtschaft

von Nadine Binsberger   *) Je angestrengter wir unsere wirtschaftlichen Ziele verfolgen, desto weiter entfernen wir uns von ihnen. Je ...
Weiterlesen …